ARTIST ROSTER TOUR DATES NEWS HOME

Brad Mehldau Trio: The German Record Critic’s Award

< Back

Wednesday August 15, 2018

From Preis der deutschen Schallplattenkritik

Bestenliste 3-2018

Brad Mehldau Trio: Seymour Reads The Constitution! Nonesuch 7559-79344-3 (Warner)

Mit Unisonopassagen, parallelen Bewegungen oder mit einander überlappenden Frage-Antwort-Passagen präsentieren sich der Pianist Brad Mehldau, der Kontrabassist Larry Grenadier und der Schlagzeuger Jeff Ballard als das homogenste, ausgebuffteste und konzentrierteste Jazztrio der Gegenwart. Gut, dass Seymour die Verfassung liest! Immerhin enthält sie Grundgedanken, die Voraussetzung für ein zivilisiertes Leben definieren. Wohl deshalb hält das Trio im Titelstück des Albums das Hauptmotiv stets präsent: Es gibt Punkte, die sind nicht verhandelbar. Zwei Popnummern, Brian Wilsons “Friends” und Paul McCartneys “Great Day”, stehen gleichberechtigt neben selten gespielten Jazzklassikern und neuen Mehldau-Kompositionen. Wie die drei ihr Spiel ineinander verschränken, ist einfach meisterlich. (Für die Jury: Werner Stiefele)

Read more here